Anzuchtsgewächshäuser Botanischer Garten

Projekte
Glashäuser

Anzuchtsgewächshäuser Botanischer Garten

Im Zuge der energetischen Sanierungsmaßnahmen des Konjunkturpakets II wird im Botanischen Garten Berlin ein Teil (ca. 2532m²) des alten Bestandes der Anzuchtsgewächshäuser abgerissen und durch neue Gewächshäuser (ca. 3500 m²) ersetzt. Der Neubau umfasst eine Kalthausanlage, eine Trocken-Kalthausanlage und eine Warmhausanlage für wissenschaftlich besonders bedeutende Pflanzensammlungen.

Die Anzuchtsgewächshäuser liegen außerhalb des Besucherbereichs und dienen ausschließlich der Forschung, Produktion und Erhaltung verschiedener Pflanzenarten, die auch in den Schauhäusern des Botanischen Gartens der Öffentlichkeit gezeigt werden.